Was ist eine notarielle Übersetzung?

Deutet man den Begriff «notarielle Übersetzung» genau, versteht man darunter eine Übersetzung, die von einem Notar angefertigt und beglaubigt wurde.

Was ist eine notarielle Übersetzung?

In der Praxis ist es allerdings eher unwahrscheinlich, dass sich ein Notar um die Übersetzung kümmert. Meistens führt er nur die Beglaubigung durch, während sich um die Übertragung in eine andere Sprache ein Übersetzer kümmert. Mit „notarieller Übersetzung“ kann demnach auch das Produkt der Kooperation zwischen Übersetzer und Notar gemeint sein. Ein anderer Begriff dafür ist „Übersetzung mit notarieller Beglaubigung“.

Doch nicht nur ein Notar mit der erforderlichen Sprachkompetenz kann diesen Service aus einer Hand anbieten. Amtlich vereidigte Übersetzer sind ebenfalls dazu befugt, eine Übersetzung zu beglaubigen.

要求报价