Übersetzung und Beglaubigung einer Geburtsurkunde

In manchen Situationen ist die Übersetzung und Beglaubigung einer Geburtsurkunde erforderlich. Dazu zählen in jedem Fall amtliche Vorgänge, bei denen die Herkunft des Antragstellers von entscheidender Bedeutung ist. Ein typisches Beispiel ist der Einbürgerungsprozess in vielen Staaten. Bevor eine Nation jemanden aufnimmt, prüft sie natürlich auch dessen persönliche Daten, wozu eben auch die Geburtsdaten zählen. Wird im Zielland eine andere Amtssprache gesprochen, muss die Geburtsurkunde als Übersetzung vorgelegt werden. Eine Beglaubigung ist obligatorisch, da die Staaten verständlicherweise keine potenziell gefälschten Dokumente zur Entscheidungsfindung heranziehen möchten. Wer eine Geburtsurkunde übersetzen und beglaubigen lassen möchte, sollte sich an ein professionelles Übersetzungsunternehmen wie die SemioticTransfer AG wenden.

Gratis Offerte jetzt anfordern

要求报价